Finanznews

Elon Musk als Symptom, S&P 500 offiziell im Bärenmarkt! Marktgeflüster (Video)

Der US-Leitindex S&P 500 handelt nun offiziell im Bärenmarkt (-20% vom Hoch) – und Elon Musk ist dabei das Symbol für diesen Bärenmarkt und gleichzeitig ein Symptom des von der Fed angeführten monetären Klimawandels! Elon Musk profitierte wie kein anderer von der Liquiditäts-Flutung der Fed und stieg damit zum reichsten Mensch der Welt auf – nun aber hat sich die Tesla-Aktie von ihrem Hoch fast halbiert. Es fallen also jene Assets in den letzten Wochen besonders stark, die zuvor am stärksten gestiegen waren – angesichts der Kehrtwende der Fed eigentlich durchaus logisch. Ist nun der Boden beim S&P 500 und anderen US-Indizes nahe? In der Regel tendieren Märkte dazu, von einem Extrem (massiv steigende Kurse) ins andere Extrem (massiv fallende Kurs in einem herben Bärenmarkt) zu fallen..

Hinweise aus Video:

1. Warum globale Rekordverschuldung und höhere Zinsen so gefährlich sind

2. S&P 500 und Nasdaq: Die große Enthebelung hat begonnen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Der US – Amischrott muss gewaltig verrottet sein, da er gerade jetzt zerfällt wo sich sogar der sanktionsgeschädigte DAX besser hält, der gerade 15% unter ATH ist.Meinte man doch, die USA würde unter der sanktionsbedingten Energieverteuerung weniger leiden, oder sogar als Initiant des Stellvertreterkrieges profitieren.Jetzt trifft es endlich auch die hochgetwitterte Tesla.
    Lügen haben kurze Beine, hochgepushte E- Autos haben kleine Räder.

  2. Jetzt war ich grad erschrocken. Bitcoin Minus 34%, aber hab nachgeschaut, ist immer noch 1.08 im Wallet. Ich meine das der Dollar hochvolatil ist, das sieht man ja heute an sämtlichen Assets. Darin kann man doch keine Rendite messen….

  3. Auch interessant: Googeln.- ELON MUSK UND CATHIE WOOD KRITISIEREN ETF TREND-
    Kommt mir vor wie wenn Bankräuber kleine Taschendiebe kritisieren!

  4. Er ist ein Geschäftsman, von der Sorte HOCHTABeLn E R?
    Einer der bis jetzt davonkommt?
    Ein MESSIAS?
    Ein COWBOY?
    Einer den geschäftlicher Anstand nicht interessiert, hat vielleicht recht?
    Ist er die USA?
    IMMERHIN Seine STARLINKSATELITTEN HELFEN AUF UKRAINISCHER SEITE.
    Siehe Östereichische BUNDESHEER. YOU TUBE.
    Ein Mann mit schelmischen Grinsen.

  5. Die Korrektur müsste noch weiter gehen ,sogar ein Heiko Thieme ist ein Bär geworden und redet von DAX 12000.
    Einige Fakten die für tiefere Kurse sprechen.
    GOOGELN: – Aktien aus Sicht der Schwarzmaler – Video von Dr.Dennis Riedl

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage