Aktien

Erleichterung nach französischem Wahlergebnis; Euro + Aktienmärkte steigen

Gastanalyse von Milan Cutkovic, Marktanalyst AxiTrader

Der moderate Kandidat Macron und die rechtsextreme Kandidatin Le Pen haben es in die zweite Runde der französischen Präsidentschaftswahl geschafft. Dies wurde vom Markt zwar schon erwartet. Dennoch zeigten sich die Anleger beruhigt, dass es nicht zu einer Stichwahl mit zwei extremen Kandidaten gekommen ist. Macrons Chancen stehen außerdem ziemlich gut. Umfragen nach sollte sich der pro-europäische Kandidat in zwei Wochen mit über 60 Prozent gegen Le Pen durchsetzen können.

An den Aktienmärkten macht sich nach dem Wahlergebnis der Optimismus breit. Zu Beginn der Handelswoche sehen wir den DAX höher bei Punkten. Auch im französischen CAC dürfte es heute zu einer Rally von mindestens zwei bis drei Prozent kommen. In den USA werden sich die Anleger ebenfalls zuversichtlich zeigen. US-Präsident Trump hat am Wochenende angekündigt, dass am Mittwoch die Details zu seiner „großen Steuerreform“ folgen werden. Dies könnte den Börsen neuen Schwung verleihen, welcher in den letzten Wochen gefehlt hat.

Der Euro konnte über Nacht einen Gewinn von über einem Prozent gegenüber dem US-Dollar verbuchen. Zwar verlor die Gemeinschaftswährung im Laufe der Handelssession wieder etwas an Schwung. Der kurzfristige Ausblick bleibt jedoch positiv. Vor allem gegenüber dem japanischen Yen – der als sicherer Hafen in Zeiten der Unsicherheiten angesehen wird – dürfte der Euro zulegen.


EUR/UD – Stunden-Chart – 24.04.2017

Die Nachfrage nach Gold wird kurzfristig sinken. Die Nervosität an den Märkten ist deutlich gesunken. Auch die geopolitischen Risiken sind wieder in den Hintergrund geraten. Sollte US-Präsident dazu noch am Mittwoch mit seinem Reformplan überzeugen, könnte das Edelmetall schnell die Marke von $1250 testen.


Gold – 4-Stunden-Chart – 24.04.2017




Die Inhalte dieses Artikels dienen ausschließlich zu Informationszwecken und berücksichtigen nicht die besonderen Umstände des Empfängers. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Die Inhalte dieses Dokuments sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu verstehen. Anleger sollten sich unabhängig und professionell beraten lassen und ihre eigenen Schlüsse im Hinblick auf die Eignung der Transaktion einschließlich ihrer wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit und Risiken ziehen. Die in diesem Artikel enthaltenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren lediglich die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle. AxiTrader übernimmt keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage