Gold/Silber

Technischer Ausblick: Indizes, EURUSD, Gold und Öl

Charts auf Bildschirmen

Der deutsche Leitindex tritt seit über einer Woche unter der 50-Tage-Linie auf der Stelle. Der marktbreite S&P 500 notiert bereits wieder über der 100-Tage-Linie und konnte am vergangenen Freitag den kurzfristigen Aufwärtstrend bestätigen. EURUSD verliert weiter an Boden und notiert deutlich unter der 1,10er-Marke. Am Goldmarkt gibt es zu Wochenbeginn kurzfristige Gewinnabgaben. Die Ölsorte Brent setzt ihre Korrektur fort. Mehr dazu im folgenden Video mit Max Wienke von XTB Deutschland.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage