Finanznews

Handelskrieg und die Folgen! Videoausblick

Die am Wochenende veröffentlichten Daten zu den Importen und Exporten Chinas für August zeigen klar, was der Handelskrieg ausrichtet: vor allem der Handel zwischen den beiden Großmächten und größten Wirtschaftsmächten der Welt ist stark rückläufig, Tendenz weiter fallend. Dieser Virus erfaßt auch andere Länder, vor allem Deutschland als Exportnation – schon länger sichtbar in den miserablen Konjunkturdaten. Während der Handelskrieg bei der globalen Konjunktur schon deutliche Spuren hinterläßt, ist das an den Aktienmärkten nicht der Fall, weil hier Hoffnungen auf die Notenbanken und eine Art Wunderglaube besteht, wonach der Handelskrieg schon bald beigelegt werden könne (unzählige Hoffnungs-Rallys trotz weiter eskalierender Lage)..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage