Aktien

Lesetipp: „Bei vielen Aktien ist das Absturzrisiko zu gross“

..sagt Felix Brill, Chefökonom von Wellershof und Partners. Insbesondere die Märkte in den USA seien zu teuer, es bestehe ein Rückschlagrisiko von bis zu 30%. Vor allem, so Brill, wenn sich die US-Konjunktur schneller erhole und die Fed früher als erwartet die Zinsen anhebe. Lesen Sie das ganze Interview von Felix Brill in der schweizerischen „Finanz und Wirtschaft“..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage