Aktien

Marktgeflüster (Video): Schieflagen!

Wenn alle auf derselben Seite des Bootes sitzen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis es zu einer heftigen Schieflage kommt - so wie derzeit an der Wall Street. Erstaunlich ist nur, dass es solange gedauert hat, aber wenn das Boot dann kentert, geht es eben auch besonders wild zur Sache. Auslöser der Turbulenzen sind einmal mehr die wieder stark steigenden Anleiherenditen

Von Markus Fugmann

Wenn alle auf derselben Seite des Bootes sitzen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis es zu einer heftigen Schieflage kommt – so wie derzeit an der Wall Street. Erstaunlich ist nur, dass es solange gedauert hat, aber wenn das Boot dann kentert, geht es eben auch besonders wild zur Sache. Auslöser der Turbulenzen sind einmal mehr die wieder stark steigenden Anleiherenditen – die 10-jährige US-Anleiuhe bei jetzt 2,85%, nachdem die US-Stundenlohne mit +2,9% zum Vorjahresmonat so stark gestiegen waren wie seit der Finanzkrise nicht mehr und damit die Befürchtungen verstärken, dass die Notenbanken der Liquiditäts-Party an den Aktienmärkten bald ein Ende machen könnten. Der Dax fällt unter die 12800er-Marke – das sah schon einmal bullischer aus als derzeit..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

8 Kommentare

  1. Danke, Markus und FMW, wieder Super-Berichte?

  2. Was ist mit der Beziehung China EUR Deutsche Bank USA?

    Ein schönes Wochenende.

  3. Die Zusammenhänge sehr gut dargestellt. Chapeau. Das der Dax so kraftlos durchfällt ist schon bemerkenswert.
    Jeff Gundlach hatte ja schon vor einiger Zeit das überschreiten der 2,6% am Anleihemarkt als kritischen Wert bezüglich Umschichtungen benannt. Ist nicht verkehrt dem Mann ab und an zuzuhören.
    https://www.reuters.com/article/us-funds-doubleline/doublelines-gundlach-predicts-sp-will-post-negative-return-in-2018-idUSKBN1EY2R2

  4. An der Wall Street geht ja heute mal richtig die Post ab. Der „Crash“ kann gerne noch weitergehen, sodass ich wieder aktiv werden kann.

    1. Avatar
      vier saeulen system

      Was fuer ein Crash?
      Lumpige 1100 Punkte vom AH?

      1. Deswegen setzte ich das Crash ja in Anführungszeichen.

  5. ja was war den da los mit den indizes. da ich ein sell’er war würde der hans rosenthal was sagen: das war SPITZE. dalli dalli kennt ihr hoffentlich noch.
    Markus wäre nett von dir wenn du den sprung in die höhe übernimmst beim nächsten video. ;)
    schönes restwochende an alle

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage