Aktien

Marktgeflüster (Video): Warten auf Donald

Von Markus Fugmann

Die Märkte warten nicht auf Godot, sondern auf Donald (und da stehen die Chancen besser, dass er wirklich kommt!). Morgen ist die Pressekonferenz des designierten US-Präsidenten, und im Vorfeld finden die Märkten bislang keine klare Richtung. Derzeit lautet an den US-Märkten das Schema: wir kaufen das, was wir während der Trump-Rally noch nicht gekauft haben, und verkaufen das, was wir währen der Trump-Rally schon gekauft hatten. Daher weiter Tech und Healthcare stark, die Banken, Nebenwerte und Transportwerte dagegen schwach – das nennt man wohl Rotation. Der Dax hingegen bleibt weiter in einer engen Handelsspanne. Nun muß der Messias Donald weitere Klarheit bringen – morgen um 19.00Uhr seine Pressekonferenz..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage