Allgemein

Trump twittert aktuell – die rosarote Öl-Brille

Donald Trump twittert aktuell – und wie! Man weiß schon gar nicht mehr, was und wen er nun gut oder schlecht findet. Saudis böse oder gut? Niedriger Ölpreis böse oder gut? Der zu niedrige Ölpreis nach dem Crash der letzten Wochen war Donald Trump gar nicht recht. Obwohl er letztes Jahr noch niedrigere Benzinpreise „verlangte“, damit seine Wähler an den Zapfsäulen weniger zahlen müssen. Dann sah er aber im Zuge des Ölpreis-Crash, dass seine Wähler ja auch in großer Zahl Arbeitnehmer in der US-Fracking-Industrie sind, welche gerade den Bach runtergeht, weil die Förderkosten viel höher liegen als die Ölpreis-Niveaus der letzten Wochen.

Und jetzt, wo der Ölpreis sich ein wenig erholt (WTI-Öl aktuell 25,39 Dollar gegenüber 65 Dollar im Januar), da setzt Donald Trump gleich die rosarote Brille auf. Donald Trump twittert aktuell, dass die Rohölpreise steigen würden, weil Saudi-Arabien seine Fördermengen drosselt (das stimmt ja auch – hier mehr Details dazu). Die großen US-Energieunternehmen mit Millionen von JOBS beginnen wieder sehr gut auszusehen, so Trump. Gleichzeitig sind die Benzinpreise auf Rekordtiefs – dies sei wie eine große Steuersenkung. Die BESTE aller Welten. Übergang zur Größe, so seine Worte im Tweet. Na ja, möchten wir dazu anmerken. Die Fracker werden derzeit immer noch defizitär arbeiten oder vielleicht am Break Even kratzen. Aber die totale Überflutung der Märkte mit Öl wird nicht über Nacht verschwinden. Erste Fracker sind schon pleite, und so schnell dreht sich das Bild in der Branche nicht, wie Donald Trump sich das wohl vorstellt. Und die „Steuersenkung“ an der Zapfsäule… die ist für die 20 Millionen frisch arbeitslos gewordenen Amerikaner wohl so ein kleines Trostpflaster, dass es keine Erwähnung verdient.

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1260199923968081920

Donald Trump twittert aktuell mit guter Laune
Donald Trump. Foto: Gage Skidmore CC BY-SA 2.0



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Und was eigentlich klar sein sollte :

    Der EUR/die DM ist die stärkste Währung der Welt !

    Siehe den EUR/USD, nebst dem EUR/GPB

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage