Aktien

Videoausblick: Absolut typisch!

Von Markus Fugmann

Der gestrige Handelstag war absolut typisch: der Dow Jones schließt zum zwölften Mal in Folge auf einem Allzeithoch, aber der Tagesgewinn betrug anämische +0,08%. Dabei waren US-Banken und US-Nebenwerte die Gewinner – auch das typisch für die Trump-Rally, aber insgesamt sind die Umsätze seit Jahresanfang um ein Drittel geringer als vor einem Jahr – auch das typisch. Aber vielleicht ändert sich das ja, wenn heute „The Donald“ vor dem US-Kongress sprechen wird (22Uhr deutscher Zeit). Da wird es viel um nationale Sicherheit gehen, aber was kommt zu Steuern und Infrastruktur, und wie konkret werden diese Aussagen dann sein? Davor dürften die Märkte in Deckung bleiben, der zuletzt schwächelnde Dax dürfte wenig verändert starten..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage