Aktien

Aktuell: Markus Koch spricht mit CIO von Deutscher Bank über aktuelle Impfstoff-Euphorie

Nach seinem täglichen Videoausblick kurz vor Eröffnung der Wall Street bringt Markus Koch aktuell ein Video-Interview mit dem Chief Investment Officer der Deutschen Bank. Es geht natürlich um die aktuell stark steigenden Aktienkurse, verursacht durch die plötzliche Impfstoff-Hoffnung von Pfizer und Biontech. Dr. Ulrich Stephan spricht aktuell das aus, was wir vorhin auch schon in einem Artikel geschrieben hatten. Der Risk On-Kopf wurde gedrückt, die Anleger gehen in Risiko-Anlagen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Avatar

    Komische Ansichten eines grossen ? Bankenchefs. Wenn ich recht verstehe, meint er, dass 800 000 Autoarbeiter wichtiger sind als 2,3 Mio. Gastgewerbler wegen der höheren Produktivität.Natürlich macht ein Porscheleiharbeiter mehr Umsatzanteil am BIP als ein Kellner. Als Bürger und Konsument sind sie etwa gleich wichtig , da die Löhne nicht stark differieren.
    Auch sein Festhalten an den Coronagewinnern ist merkwürdig und der Nasdaq ist seit Anfang 2020 über 30% mehr gestiegen als andere Indices.
    Markus Koch fällt wieder einmal als über alle Probleme wegsehende Bullenhoffnung auf.
    Betreff Impfstoffhoffnung habe ich schon heute eine stark relativierende Meinung gehört.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage