Gold/Silber

Alles dreht sich um den Dollar – auch Gold..

Der Dollar am Scheideweg - Gold wohl auch..

FMW-Redaktion

Alles dreht sich um den Dollar – auch Gold. Das gelbe Metall sucht nach dem Höhenflug zu Jahresbeginn noch seine Richtung, eine heftigere Korrektur bei Gold hat der zuletzt schwache Dollar verhindert. Hedgefonds haben ihre Positionen zuletzt leicht reduziert, aber der Long-Überhang am Futures-Markt ist und bleibt ein Problem.

Auch George Soros hat seine Position in Gold (und Barrick Gold) deutlich reduziert (siehe „George Soros verdoppelt S&P-Short, reduziert Gold-Positionen“). Heute dann eine Achterbahnfahrt des Dollars – erst der Sinkflug nach Aussagen des San Francisco Fed-Chef Williams, dann heute Nachmittag die Erholung nach Aussagen Dudleys (New York Fed).

Ole Hansen bringt seine Sicht der Dinge auf den Punkt zum gelben Metall – und nennt die relevanten Chart-Marken:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage