Finanznews

EZB und Fed: Vollgas Richtung Abgrund! Marktgeflüster (Video)

Die Fed wird heute die Zinsen stark anheben und damit die Schuldenbombe (91 Billionen Dollar) in den USA zum Platzen bringen- und die EZB versucht das Unmögliche: sie will weiter Anleihen kaufen (vor allem der Südländer der Eurozone) und gleichzeitig mit Zinsahebungen die Inflation bekämpfen. Das kann schlicht deshalb nicht funktionieren, weil durch die fortgesetzten Anleihekäufe die Geldmenge weiter steigt und damit der Druck in Richtugn Inflation größer wird – das ist geradezu schizophren! Wie werden die Märkte heute auf die Zinsanhebung der Fed reagieren? Paradoxerweise dürften die Märkte (nach anfänglicher Freude) in den Sturzflug gehen, wenn die Fed die Zinsen heute nur um 0,5% anheben sollte: weil die Notzenbank dann aus Sicht der Märkte weiter hinter der Kurve bei der Bekämpfung der Inflation bleiben würde..

Hinweise aus Video:

1. Desaster: Wie die EU in 120 Tagen 62 Milliarden Euro an Russland zahlte

2. EZB mit Zinswende – ein Scheitern mit Ansage

3. Aktuell: Gazprom schränkt Nord Stream 1 weiter ein – Gaspreis steigt!

4. Wirtschaft in China: Wer hat an den Zahlen gedreht?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage