Gold/Silber

Gold: Nutzbarer Aufwärtstrend

Der Goldpreis hat nun Potential bis 1.283 Dollar!

Seit einigen Wochen nun schon bewegt sich Gold in einer relativ engen Range seitwärts. Zudem hatte es den Anschein, als ob diese Phase so gar nicht enden wollte. Doch im Verlauf der zurückliegenden Tage konnte sich Gold dann doch zu einer richtungsweisenden Entscheidung durchringen. Daraufhin habe ich mich zur Umstellung meiner Wellenzählung entschlossen. Grundlegendes hat sich nichts verändert; lediglich der mittelfristige Bereich präsentiert sich nun etwas freundlicher. An den langfristigen Avancen habe ich vorerst noch keine Veränderungen vorgenommen. Die Betonung liegt auf vorerst!

 

Ausblick:

Nach Abschluß von Welle (5) hat sich wie üblich eine kleine bis zum 0.62 Retracement (1.224 $) reichende Rallye eingestellt. Das punktgenaue Anlaufen an diesen sehr hartnäckigen Widerstand ist ein sehr sicheres Anzeichen auf eine sich fortsetzende etwas größere Erholungsphase. Allerdings bringt erst ein Schlußkurs oberhalb dieses Widerstandes den Abschluß der größeren (v) mit sich. Dieser zeitnah zu erwartende Schritt ist als Kaufsignal mit Fantasie bis zur 0.62-Linie bei 1.283 $ anzusehen. Im weiteren Verlauf wird sich Gold noch etwas stärker entwickeln, doch sollte von diesem Niveau aus eine etwas größere Korrektur den Lauf nehmen.

 

(Chart durch anklicken vergrößern)

Das beschriebene relativ positive Bild behält solange die Gültigkeit, solange sich das Edelmetall über dem besonders wichtigen 0.76 Retracement bei aktuell 1.191 $ behaupten kann. Ein eventueller Bruch dieser Linie läßt Gold dann bis zur Existenzlinie bei 1.161 $ (0.62 Retracement. Der Bruch dieser Unterstützung beendet jegliches aufwärtsgerichtete Denken sofort und vor allem nachhaltig. Spätestens auf dieser Linie sollte, übergreifend auf alle Zeitebenen, alle Positionen abgesichert werden. Dennoch kann ich derzeit keine größeren Gefahren für Gold erkennen.

 

Fazit:

Gold bildet einen durchaus nutzbaren Aufwärtstrend aus. Oberhalb von 1.224 $ (0.62 Retracement) entsteht ein kleines Kaufsignal mit Fantasie bis 1.283 $. Ein größeres Signal ist nicht absehbar. Die Absicherung sollte auf dem 0.76 Retracement bei aktuell 1.191 $ erfolgen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Bitte das RICHTIGE Chartbild reinstellen, der Dax paßt hier nicht wirklich

    1. @DD, danke für den Hinweis! Sorry! Jetzt ist der richtige Gold-Chart drin..

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage