Aktien

Marktgeflüster (Video): Die neue Dynamik

Von Markus Fugmann

Nachdem es lange eher gemütlich zuging beim Dax und der Index klar schlechter performte als die US-Indizes, kommt nun neue Dynamik auf: nach dem gestrigen Bruch der 10100er-Widerstandsmarke startet der Dax durch – und erreicht punktgenau den nächsten Widerstandsbereich bei 9380 Punkten. Und das obwohl auch der Euro stärker wird – der Dollar unter Druck, Öl, Gold und Silber steigen. Aber für die Aktienmärkte ist die neue Aufwärts-Dynamik auch bei den Rohstoffen positiv.
Vor allem die US-Aktienmärkte, die heute den höchsten Stand seit fünf Monaten erreichen (S&P500 mit KGV 19) sind schon sehr teuer (anders als der Dax), aber das heißt nicht, dass es nun nach unten gehen müßte. Der Dax hat nun als nächstes Kursziel den Bereich 10520 Punkte, wenn er den 10380er-Widerstand packt..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. „und erreicht punktgenau den nächsten Widerstandsbereich bei 9380 Punkten.“ – ich kaufe noch 1000 dazu ;-)

    1. die bullische Manie erreicht schon extreme Züge, wie solche Kommentare zeigen – das kann auch mal schief gehen..

      1. Auf bullische Manie folgt die Bulimie,für jemand der keine Gewinne vertragen kann.
        der würgt`s halt wieder raus.ob da Pantoprazol eine geeignete Spekulantenmedizin ist?

  2. Hallo Herr Fugmann,

    nein, ich wollte auf die 9380 in Ihrem Kommentar hinweisen, die nach meiner Auffassung eigentlich 10380 sein sollten, ein Schreibfehler? Tut mir leid, wenn ich da Verwirrung gestiftet haben sollte.

    Mit freundlichem Gruß

    Disagio

    1. @Disagio, achso, sorry, hatte ich nicht kapiert..

      Viele Grüsse!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage