Aktien

Marktgeflüster (Video): Einsichten und Aussichten

Von Markus Fugmann

Der heutige Tag brachte einige Einsichten: so etwa der klare Sieg von Fillon bei den französischen Vorwahlen, der eine Präsidentschaft von Le Pen in Frankreich etwas unwahrscheinlicher gemacht hat. Und die britische Regierungschefin May gab einige Aussichten: sie will die Unternehmenssteuer radikal senken (was der EU nicht gerade gefallen wird und daher einen harten Brexit wahrscheinlicher macht) und den Kapitalismus neu erfinden. Das sind beeindruckende Aussichten! Der Dax weniger beeindruckend heute, die US-Märkte stärker (der S&P nur minimal unter Allzeithoch) – getrieben vor allem von der OPEC-Propaganda, die die Märkte erstaunlicherweise immer wieder glauben. Dazu ein Ausblick auf das, was unter Trump passieren wird, wenn er eines seiner zentralen Wahlversprechen wahr machen wird (Einfuhrzölle)..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

6 Kommentare

  1. … und täglich grüßt das Murmeltier,…nichts Neues aus Uhlenbusch.

  2. Wenn man sich mal den USD / YEN, EUR/ YEN, gegen den was weiss-ich-was-gegen den YEN anschaut, der sollte doch (langsam) wissen, was Sache ist ?
    Die möglichen Steuersenkungen der Briten sagen, was Sache ist.
    Der Donald wird, wenn überhaupt, auf chinesischen Waren, und zwar auf bestimmte, Steuern einführen.
    Der Donald wird im Endeffekt nix machen, hat genug zu tun im Amiland, wenn er es denn hinkriegt.
    Wieo sollte Italien austreten, Unsinn. Das haben schon die Griechen probiert, ging in die Hose…

    VG
    Marko

  3. Es gibt übrigens keinen „neuen Trend“, der neue Trend ist und bleibt der alte Trend.

    Wir sind vernetzt…

  4. Schaut mal auf den Ölpreis, den Yen und den Goldpreis.

    Wo ist eigentlich der Herr bauer mit seinen Gold-penny-stocks von einem bekannten Börsen Forum – hier macht man Geld ??? Gold wird gewinnen, garantiert ?!?

    VG

    Marko

  5. Frankreich reformieren und liberalisieren? Niemals, so ein reformunwilliges Land wie Frankreich gibt es in Westeuropa nicht 2mal. Sobald wirkliche Reformen angegangen werden, gibt es Aufstände bis zur Revolution.

  6. Gibts nur ein Trend: US Indizes nach oben es wird lange dauern bevor die nach unten kommen. Trump is der neue Messias für die US Märkte habe vor die Trump Wahlen gesagt es wird Dippen und dann wenden und wie jetzt nur nach oben. Allein die Futures unglaublich stark.Dollar, Yen, Oil, Bund usw, spielt keine Rolle die US Indizes kennen nur einen Weg – neue AZH – Halleluja

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage