Aktien

Marktgeflüster (Video): Keine win-win-Situation

Von Markus Fugmann

Nach den Anstiegen in der Vorwoche sind die Aktienmärkte nicht gerade in einer win-win-Situation: sind die morgigen US-Arbeitsmarktdaten lediglich im Rahmen der Erwartungen, dürfte die Fed keinen Grund mehr haben, die Zinsen im Dezember nicht anzuheben. Aussagen von Yellen gestern und Fischer heute Nacht haben die Wahrscheinlichkeit für einen solchen Schritt deutlich angehoben. Die Aktienmärkte reagieren mit Nervosität, nach Anfangsgewinnen geht es an den US-Aktienmärkten wieder etwas nach unten.
Draghi hat heute indirekt wieder signalisiert, dass im Dezember ein Nachschlag in Sachen QE der EZB kommen wird – aber der Euro bleibt stabil. Die Richtungsentscheidung aber wird erst morgen mit den US-Arbeitsmarktdaten erfolgen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage