Finanznews

Powell: Das große Dilemma! Videoausblick

Die Aktienmärkte sind vor den Aussagen von Jerome Powell nervös – denn der Fed-Chef steht in einem großen, eigentlich unlösbaren Dilemma: wenn er den Anstieg der Renditen für Staatsanleihen ignoriert und signalisiert, weiter massiv Liquidität ins System zu pumpen, droht eine kaum mehr kontrollierbare Überhitzung der Wirtschaft. Wird er jedoch „hawkisher“ in seinen Aussagen, dann wäre das für die Aktienmärkte auch nicht gerade ideal. Gestern ein herber Abverkauf vor allem der Tech-Werte im Nasdaq, der nun fünf Tage in Folge gefallen ist (ebenso wie der S&P 500). Wenn Powell nun nicht verbal interveniert wie gestern Lagarde, dann dürften die Renditen weiter steigen – und damit die Aktienmärkte noch nervöser machen..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Cannabis-Aktien waren gestern. Hier die neue „to the moon“-Aktie (im wahrsten Sinne des Wortes ;-):

    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Schon-ein-Trip-koennte-Depressionen-heilen-article22377717.html

  2. Immer wieder Sonntags .........

    Taugt vielleicht der Bittercoin wenigstens noch als Konterindikator für die Börsen, da uns @ Roland kläglich im Stiche lässt.Schon erstaunlich,dass die jeweiligen Hochs jeweils Sonntags passieren und anfangs Woche crashen.War schon bei Erreichen der 40000 so ,dann Rückfall unter 30000. Jetzt bei Hoch 58000 wieder Rückfall auf 45000.
    Es scheint dass einige Dicke ein Hobby daraus machen unterder Woche mit einigen Tweets die Scheisse aufzuwärmen um dann anfangs der Woche die Nachzügler (Jünger) zu verarschen.Wenn unter den verbissenen Musk VEREHRERN sich die Verluste anhäufen, könnte auch irgendwann einer durchdrehen.Teflon Musk sollte sich vielleicht für einige Body-Gards umsehen.Sekten – Gurus und deren Jünger haben schon oft schlecht geendet.Für mich ist der Teflon das klassische Beispiel eines dumm handelnden Genies.Anders gesagt, wo kann die Motivation des reichsten Mannes der Welt liegen um die Underdogs abzukassieren?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage