Aktien

Broker Plus500 mit Sensations-Ergebnis dank Krypto-Hype – Aktie reagiert entsprechend

Der Broker Plus500 hat gegen Ende 2017 volle Kanne vom Krypto-Hype profitiert. Der Jahres-Nettogewinn 2017 stieg nach heute veröffentlichten Daten von 117,2 Millionen Dollar in 2016 auf 199,7...

FMW-Redaktion

Der Broker Plus500 hat gegen Ende 2017 volle Kanne vom Krypto-Hype profitiert. Der Jahres-Nettogewinn 2017 stieg nach heute veröffentlichten Daten von 117,2 Millionen Dollar in 2016 auf 199,7 Millionen Dollar, ein Plus von 70% in nur einem Jahr. Unglaublich gute Zahlen sind das!

Der Umsatz steigt um 33%.

Die Dividendenausschüttung wird um 89% gesteigert. Also lässt man die Aktionäre auch mehr als kräftig vom guten Geschäft profitieren!

Die Zahl aktiver Kunden steigt gegenüber 2016 um 103%.

Die Aktie von Plus500 reagierte heute dementsprechend auf die guten Zahlen, und sprang kräftig nach oben, von 1179 auf 1323 Pence. Aber halt. Sie fiel im Tagesverlauf vom Hoch wieder zurück auf den Vortagesschluss (jetzt 1178). Haben sich einige Trader daran erinnert, dass Plus500 schon am 3. Januar die reinen Trading-Umsätze für das letzte Quartal veröffentlicht hatte? Damals hatte die Börse schon extrem positiv reagiert, und die Aktie hochgepusht ( erster Pfeil im Chart).

Also waren die heutigen Zahlen schon zu guten Teilen eingepreist. Vielleicht geht es morgen wieder leicht aufwärts in der Aktie? Denn herje, die Gesamtzahlen sind neben den Tradingumsätzen halt auch sensationell gut! Einziger Wermutstropfen: Die Börse handelt immer die Zukunft, und es ist kaum zu erwarten, dass so ein Kundenansturm wie im letzten Quartal wiederholt werden kann, woraus dann solche Sensationszahlen resultieren. Man soll niemals nie sagen, aber das zu wiederholen, wird schwierig.


Die Plus500-Aktie seit November.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage