Aktien

Videoausblick: Das Signal kommt!

Von Markus Fugmann

Gestern die Wall Street zunächst euphorisch, weil die Fed für 2018 weder die Prognose für die Inflation noch für die Zinsentwicklung nach oben schraubte – aber dann ging es wieder bergab, als die Märkte realisierten, dass die Fed für 2019 und 2020 jeweils eine Zinsanhebung mehr erwartet als zuvor. Der Leitindex S&P ist aus seiner Verkeilung nach unten ausgebrochen, gestern scheiterte der Versuch, wieder in den kurzfristigen Aufwärtstrendkanal einzutauchen – daher sind die Bären jetzt noch im Vorteil. Ebenso beim Dax, der wieder tiefere Hochs produziert und nach wie vor die Zone 12460/80 nicht knacken kann. Heute dürfte eine Weichenstellung erfolgen! Wie immer bei US-Zinsanhebungen ist der Dollar im Vorfeld der Anhebung stark und kommt dann mit der Anhebung wieder unter Druck..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Das Signal kommt. Trump sagt, Handelskriege seien leicht zu gewinnen. Mal sehen, wie lange der „Maestro“ die Großkonzerne, respektive die Wall Street, ignorieren kann?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage