IWF: Länder wie Deutschland sollen mit mehr als 2% Inflation leben um dem Rest zu helfen

Der Internationale Währungsfonds prüft in regelmäßigen Abständen alle seine Mitgliedsstaaten, und gibt danach Berichte über ihre wirtschaftlichen Verhältnisse heraus. Ganz aktuell erschien der Bericht für…

Weiterlesen

Aktuell: US-Immobiliendaten katastrophal! Baubeginne erstmals seit 2009 dreimal hintereinander negativ

FMW-Redaktion Die US-Baubeginne (Mai) fielen um -5,5 % auf eine Jahresrate von 1,092 Millionen (Prognose war +4,1% auf 1,215 Millionen Jahresrate; Vormonat war -2,6% auf 1,172 Millionen Jahresrate – … Weiterlesen

Eurozonen-Inflation für Mai wie erwartet 1,4%, „Kernrate“ fällt auf 0,9%

FMW-Redaktion Die Eurozonen-Inflation für Mai liegt wie erwartet bei 1,4% nach 1,9% im Vormonat, so aktuell die endgültigen Zahlen von Eurostat. Die Kernfinflation ist laut Definition von Eurostat und … Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Ohne Absicherung!

Markus Fugmann

Der Dax heute deutlich unter Druck – und das liegt wohl an fehlenden Absicherungen: viele Investoren aus dem Dollar-Raum haben nach dem Macron-Sieg europäische Assets gekauft und geglaubt, alle politische Risiken seien beseitigt, der Euro würde weiter steigen, daher müsse man die Positionen nicht hedgen. Das rächt sich nun nach der hawkishen Fed gestern, Euro und Dax gleichermaßen unter Druck..

Weiterlesen

Laut EU-Daten: So viele Menschen in Europa in Arbeit wie noch nie, Preisunterschiede zeigen deutliche Spaltung der EU

Der Preisvergleich bei Verbrauchsgütern und Dienstleistungen offenbart, wie tief die EU doch immer noch strukturell gespalten ist in die drei Blöcke Norden, Süden und Osten. So nennen wir es mal. Zwischen den teuersten und billigsten…

Weiterlesen

Luxusproblem Überauslastung: „Deutsche Wirtschaft ist mit überhöhter Drehzahl unterwegs“

Ja, wir in Deutschland, wir haben Sorgen. Die möchten andere gerne haben! Rekorde wohin man schaut. Und genau vor dieser immer höher werdenden Fallhöhe warnt das Institut für Weltwirtschaft…

Weiterlesen

Aktuell: US-Industrieproduktion schwächer, größter Rückgang seit Februar 2015

FMW-Redaktion Die US-Industrieproduktion (Mai) ist mit 0,0% schwächer ausgefallen als erwartet (Prognose war +0,2%; Vormonat war +1,0%). Dabei war der sogenannte „Manufactoring Output“ mit -0,4% sogar negativ (Prognose war … Weiterlesen

Aktuell: US-Konjunkturdaten gemischt, Import- und Exportpreise rückläufig

FMW-Redaktion Soeben wurde eine ganze Reihen an US-Konjunkturdaten veröffentlicht: – Der New York Empires State Index ist mit 19,8 deutlich besser ausgefallen als erwartet (Prognose war 4,0; Vormonat war … Weiterlesen

Schweizerische Nationalbank belässt Zins bei -0,75%: „Franken immer noch zu teuer“, und ein entscheidender Unterschied zur EZB

Damit hängt man also kurz vor dem Ende der Klippe Richtung Deflation. Aber das ist gar nicht die Hauptsorge der SNB. Die gilt vielmehr der wirtschaftlichen Entwicklung und Wettebewerbsfähigkeit der…

Weiterlesen