Die Abrechnung: Obamas finanzielles Vermächtnis in Relation zu George Bush

Es ist so weit. Barack Obama scheidet aus dem Amt, und heute kann man sehen, wie sehr er als US-Präsident die Staatsschulden der USA in die Höhe getrieben hat. Wir setzen das an dieser Stelle auch in Relation zu seinem Vorgänger George Bush…

Weiterlesen

Unser Abschiedsgruß an Obama: 20 Billionen-Grenze bei Staatsverschuldung locker geschafft

Amerikaner lieben großen Zahlen. Auch wir lieben große runde Zahlen. Wenn der noch 15 Tage im Amt befindliche Präsident Obama nicht viel bis fast gar nichts geschafft hat, dann doch dies. Er geht als Präsident in die Geschichte…

Weiterlesen

US-Staatsschulden: Die Obszönität des rasanten Anstiegs ist kaum zu glauben

Können Sie sich vorstellen, dass eine Regierung es fertig bringt in nur einem Monat 113 Milliarden Dollar mehr auszugeben als einzunehmen? So kann man aber erklären, dass die US-Staatsschulden in einem obszönen Tempo…

Weiterlesen

Obama mit Initiative auf Bush-Trip: „Competition is good“ (The free Market is the best way…)

FMW-Redaktion Leicht überdreht die Headline? Immer noch, wenn Sie mehr über die heute veröffentlichte neueste Initiative von US-Präsident Barack Obama gelesen haben? In den nächsten Monaten sollen sämtliche US-Behörden … Weiterlesen

„Yes we can“: Obama wird die 20 Billionen-Grenze bei US-Staatsschulden noch schaffen

FMW-Redaktion Wir glauben fest daran. Bei dem Tempo des Anstiegs der US-Staatsschulden wird Barack Obama noch während seiner Amtszeit die magische Grenze von 20 Billionen US-Dollar locker knacken. Die Zahlen … Weiterlesen

Obama mit Wiederauflage der Hausmarkt Subprime-Krise in den USA (kein Witz)

Von Claudio Kummerfeld Schon 2013 verkündeten Mitarbeiter von US-Präsident Obama – von der Öffentlichkeit relativ wenig beachtet – man arbeite zusammen mit Banken daran einer breiteren Masse von Menschen … Weiterlesen

USA: das Ende eines Geschäftsmodells für Banken und US-Firmen

FMW-Redaktion Das wird Investmentbanken und vielen US-Firmen noch richtig weh tun: die neuen Regelungen zu „Tax Inversions“ durch das amerikanische Finanzministerium. Damit endet eine Praxis der Steuerminimierung, die für … Weiterlesen

Obama´s Märchen-Haushaltsplan: „Nur“ 500 Milliarden Dollar Defizit, Monster-Steuer auf Öl

FMW-Redaktion Da loben wir uns doch Wolfgang Schäuble? US-Präsident Obama hat auf seine alten Tage nochmal kräftig auf die Pauke gehauen und jetzt seinen Haushaltsplan für das ab Oktober … Weiterlesen