Einzelhandelsumsätze +4,8%: Die ernüchternde Wahrheit hinter dieser tollen Zahl

Das Statistische Bundesamt vermeldet heute, dass die Einzelhandelsumsätze in Deutschland von Mai 2016 bis Mai 2017 um satte 4,8% gestiegen sind. Ohne Preisbereinigung stiegen sie sogar um 6,3%. Ein toller Zuwachs…

Weiterlesen

Aktuelle Daten zu Einzelhandelsumsätzen und Erwerbstätigkeit: Erläuterungen wegen Irritationsgefahr

Das Statistische Bundesamt hat heute früh die Daten für die Einzelhandelsumsätze im Monat April bekanntgegeben. Sie fielen mit -0,9% gegenüber April 2016 erschreckend schwach aus bei +2,9% im März
und eine Erwartung für heute bei +2,3%. Dazu zwei wichtige…

Weiterlesen

Importpreise und Einzelhandel: Es brummt in Deutschland – nicht genug Preisdruck, Herr Draghi?

Es brummt in Deutschland, aber so richtig. Und da sage Herr Draghi noch die Inflation sei nicht ausreichend genug für eine Zinswende, und das werde noch lange dauern… widmen wir uns zunächst den Preisen, genauer gesagt den Importpreisen für…

Weiterlesen

Einzelhandel in Europa: Ein breiter, gesunder, kräftiger Anstieg! Nur der EZB nützt das gar nichts!

Die Einzelhandelsumsätze in der Eurozone für Juli wurden soeben mit einem Plus von kräftigen 2,9% im Vergleich zum Juli 2015. In der Gesamt-EU lag das Plus sogar bei 3,5%. Wichtig: Es geht nicht um Preissteigerungen im Einzelhandel, sondern um das…

Weiterlesen

Herr Draghi: Der Eurozonen-Bürger tut was man ihm sagt (hier der Beweis) – die Inflation bewegt sich trotzdem nicht!

Ja Herr Draghi, es ist wirklich so. Der (brave) Eurozonen-Bürger tut in der Tat genau das, was man ihm sagt. Er konsumiert und konsumiert und konsumiert – also genau das, was die EZB mit all ihren….

Weiterlesen

Lieber Mario Draghi: Die Verbraucher konsumieren bereits fleißig – aber eben nicht zu höheren Preisen!

FMW-Redaktion Inflation, Inflation, Inflation! Das und nur das will die EZB. Gestern sagte es Mario Draghi auf seiner PK in Frankfurt erneut. Man werde alle Maßnahmen ergreifen die notwendig … Weiterlesen

China leicht im Plus, Dax-Indikation 11.291, Einzelhandelsumsätze unter Erwartung

FMW-Redaktion Shanghai Composite +0,25% CSI300 +0,26% ChiNext +0,85% Nikkei -0,69% Trotz der sich ausweitenden Ermittlungen gegen Brokerhäuser kann sich die chinesische Börse kurz vor Handelsende stabil halten. Die deutschen … Weiterlesen

Das Wichtigste vom Tage: US-Einzelhandelsumsätze + Commerzbank

Von Claudio Kummerfeld Die wichtigsten Konjunkturdaten, die heute gemeldet wurden, waren die US-Einzelhandelsumsätze von 13:30 Uhr. Diese wurden mit -0,6% deutlich schlechter gemeldet als erwartet (+0,3%). Der wirklich drastische … Weiterlesen