Der deutsche Michel wird von der fortgesetzten EZB-Politik gleich doppelt getroffen

Und, wie geht es weiter mit der globalen Notenbanker-Politik? In Jackson Hole brachte man es fertig zu den interessanten Theman Geldschwemme und Zinsen nichts zu sagen. Also blickt der europäische Betrachter nun gespannt…

Weiterlesen

Bundesverfassungsgericht fragt bei EU-Gericht an wegen Rechtmäßigkeit der EZB-Anleihekäufe – warum das eine tolle Sache für die EZB ist

Das Bundesverfassungsgericht klärt gerade, ob die Billionen-Käufe von europäischen Staatsanleihen überhaupt mit dem Grundgesetz vereinbar sind. Sie könnten nämlich gegen das Verbot monetärer…

Weiterlesen

EZB-Geldpolitik: Wie deutsche Unternehmen konkret mit den Negativzinsen umgehen

Die EZB behauptet ja stets, dass ihre Maßnahmen (Geldschwemme und Negativzinsen) funktionieren, und letztlich auf die Realwirtschaft durchschlagen. Einer der beabsichtigten Effekte der…

Weiterlesen

Volks- und Raiffeisenbanken mit 8,3 Milliarden Euro Gewinn in 2016 – warum dann das Gejammer?

Es gibt einen großen Block an Banken, der offiziell bezeichnet wird als „Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken“, umgangssprachlich zusammengefasst in dem Begriff „Volks- und Raiffeisenbanken“…

Weiterlesen

Zwei EZB-Direktoren legen nach in Sachen Änderung der Geldpolitik

Chaos pur? Missverständnisse? Die EZB habe die letzten Aussagen aus dieser Woche gar nicht so gemeint? Wie auch immer. Heute sprachen zwei weitere EZB-Direktoren, nämlich Sabine Lautenschläger und Benoît Coeure auf…

Weiterlesen

Angeblicher Erfolg der EZB-Politik: Wie Statistiken die Wahrnehmung beinflussen können

Je nachdem welche EZB-Statistiken man sich anschaut, erkennt man einen tollen Erfolg der aktuellen EZB-Geldpolitik – oder eben auch nicht. Noch interessanter wird es, wenn man sich zwei Charts zum exakt selben Thema anschaut, die aber völlig…

Weiterlesen

EZB-Politik kostet deutsche Sparer in 7 Jahren 436 Milliarden Euro

Es ist eine gigantische Zahl. Vom Jahr 2008-2017 hat der deutsche Sparer durch die Abschaffung der Zinsen durch die EZB insgesamt 436 Milliarden Euro verloren. Die DZ Bank hat diese Summe…

Weiterlesen

Bundesbank-Weidmann erhöht Druck auf die EZB für ein Ende von Negativzinsen und Geldschwemme

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat schon öfters Klartext gesprochen als Gegner der ultra-lockeren Geldpolitik der EZB. Aber mit seinen aktuellsten Äußerungen erhöht er den Druck auf die…

Weiterlesen

Die Bundesregierung ist sich sicher: Es gibt derzeit gar keine Immobilienblase

Jeder weiß es, jeder sieht es, nur einer nicht. Die deutsche Bundesregierung. Die ist sich anscheinend sicher: Derzeit gibt es gar keine Immobilienblase in Deutschland…

Weiterlesen