Importpreise treiben mit +2,7% die Inflation in Deutschland weiter an – Fruchtsäfte +23,5%, Kakao -20%

Die Importpreise in Deutschland steigen im November im Jahresvergleich um 2,7%. In den beiden Vormonaten lagen die Zuwächse bei 2,6% und 3,0%. Die offizielle Inflationsrate…

Weiterlesen

Importpreise im Oktober +2,6%, Milch verteuert sich um 13,1%, Kakao 24,8% billiger

Die deutschen Importpreise steigen im Oktober auf Jahresbasis um 2,6% nach +3,0% im Vormonat. Dabei fallen vor allem die sogenannten Vorleistungsgüter ins Gewicht, die 35% der Importpreise ausmachen. Das sind alle Güter, die in einem…

Weiterlesen

Nachhaltige Inflation in Deutschland: Auch Importpreise weiterhin mit starken Zuwächsen

Die Importpreise der deutschen Industrie sind im August gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,1% gestiegen nach 1,9% im Juli. Neben den letztlichen Verbraucherpreisen zeigen somit weiterhin alle…

Weiterlesen

Achtung Herr Draghi: Deutsche Importpreise im April +6,1%, die wichtigste Preisgruppe sogar mit +7,5%

Aber zu den Daten. Im April 2017 stiegen die Preise für Importgüter in Deutschland gegenüber April 2016 um 6,1%. Im März waren es auch 6,1%, im Februar 7,4%. Die wichtigste Preisgruppe innerhalb der Importpreise…

Weiterlesen

Importpreise und Einzelhandel: Es brummt in Deutschland – nicht genug Preisdruck, Herr Draghi?

Es brummt in Deutschland, aber so richtig. Und da sage Herr Draghi noch die Inflation sei nicht ausreichend genug für eine Zinswende, und das werde noch lange dauern… widmen wir uns zunächst den Preisen, genauer gesagt den Importpreisen für…

Weiterlesen

Konjunkturdaten aus UK: Brexit weht kräftig steigende Preise auf die Insel

Es ist ein mustergültiger Verlauf, so wie ihn Ökonomen vorhersehen würden. Eine extrem abgewertete Währung bringt abseits der Vorteile für die eigene Exportindustrie kräftig steigende Preis ins Land. So sieht man es heute wieder in Großbritannien…

Weiterlesen