Eurozonen-Arbeitslosigkeit so niedrig wie seit 8 Jahren nicht mehr, Deutschland nur 3,9%, Griechenland 23,1%

Wie kann das sein? Deutschland hat nur 3,9% Arbeitslose? Laut Statistischem Bundesamt waren es im Februar doch 6,3%. Wie immer liegt es an der Art der statistischen Erfassung. Heute haben wir die Daten…

Weiterlesen

Arbeitslosigkeit in Deutschland mit stärkstem Rückgang seit sechs Jahren – trotzdem mal wieder unser „Alu-Rant“

Der stärkste Rückgang der Arbeitslosigkeit seit sechs Jahren, das nierigste Niveau seit der Wiedervereinigung. Ja, das ist toll, super, gut. Das muss man schon sagen! Trotzdem heute „mal wieder“…

Weiterlesen

Die tatsächliche Arbeitslosigkeit in Deutschland: Wer es will, kann sie sehen!

Daher möchten wir an dieser Stelle erneut daran erinnern: Wer die tatsächliche Arbeitslosigkeit in Deutschland sehen will, der muss nur genauer hingucken. Die Bundesagentur für Arbeit präsentiert diese exakten Zahlen sogar. Nur eben nicht in ihrer…

Weiterlesen

US-Arbeitsmarktdaten in der Detailbetrachtung: Entwicklung gegen den Langfrist-Trend – ein gefühlter Trump-Effekt?

Die vorhin veröffentlichten US-Arbeitsmarktdaten lassen den Beobachter wie immer am Ehesten das Auge auf die neu geschaffenen Stellen werfen. Hierzu geben wir wie jeden Monat eine Detailbetrachtung…

Weiterlesen

Arbeitslosigkeit in Europa im richtigen Trend + die „lustige“ Sache mit der Kerninflation

Nahrungsmittel + Energie laufen in der Eurozone beide auf Hochtouren (+2,5 und +9,2%). Beide sind laut EZB nur deswegen nicht als Kerninflation anzusehen, weil ihre Schwankungen zu unbeständig seien. Aber sind…

Weiterlesen

Besorgniserregender Trend am Arbeitsmarkt setzt sich fort – dennoch erfreuliches Detail im Februar

Der „USA-Trend“ am deutschen Arbeitsmarkt setzt sich auch im Februar fort. Neue Stellen werden auf dem Weg hin zur angeblichen Vollbeschäftigung Monat für Monat fast komplett nur bei Dienstleistungen geschaffen, und auch hier größtenteils in schlecht bezahlten…

Weiterlesen

Deutscher Arbeitsmarkt im Rausch: Was stimmt da nicht mit der Zahl der offenen Stellen?

Wir alle wissen es, denn wir vertrauen selbstverständlich den offiziell vermeldeten Arbeitsmarktstatistiken blind. Deutschland im Job-Rausch, dazu spült der Demografiewandel die…

Weiterlesen

Aktuelle deutsche Arbeitsmarktdaten: Produktion weiter massiv auf dem Rückmarsch, schlecht bezahlte Dienstleistungen auf dem Vormarsch

Die deutsche Volkswirtschaft kopiert immer mehr das Arbeitsmarktmodell, dass auch in den USA in ein lange ignoriertes Desaster geführt hat. Auch heute offenbart der Januar-Monatsbericht der Bundesagentur…

Weiterlesen

Die ökonomische Gesamtlage in Europa, und wer laut EU-Kommission nicht als arbeitslos gilt

Für die deutsche Statistik zählen Sie als arbeitslos, wenn sie laut Bundesagentur für Arbeit keine Arbeit haben, und dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Da wird auch getrickst ohne Ende, aber lassen wir das…

Weiterlesen

US-Arbeitsmarktdaten im Detail: Viele neue Kellner und Pflegekräfte

Hier nun unser monatlicher Blick in die Details: Woher kam das Jobwunder in diesem Monat? 12.000 Stellen wurden bei staatlichen Stellen geschaffen. Verbleiben für den Privatsektor 144.000 neue…

Weiterlesen